Spediteure

Wenn Kunst bewegt wird

Kunst will bewegt werden – auch Kunstspeditionen brauchen optimalen Versicherungsschutz. Kunst in Bewegung zu bringen oder zu halten, ist auch eine Kunst. Zwar stellt der Transport von Kunst heute kein allzu großes Problem mehr dar, aber es kann schnell zu einem werden. Solange sie an ihrem angestammten Platz steht, ist die Welt noch in Ordnung, aber bei Ortswechsel ist größte Sorgfalt und auch Absicherung gefragt.

Als Spediteur organisieren Sie die Transporte von Kunstwerken rund um den Globus. Egal ob zu Land, Wasser oder Luft – Sie kennen die richtigen Partner, mit denen diese schwierige Aufgabe bewältigt werden kann. Sie wissen auch nur allzu gut, welche Werte Ihnen anvertraut wurden. Und mit steigender Erfahrung können Sie sich nur noch bedingt auf Unkenntnis zurückziehen, wenn ein Schaden eingetreten ist. Zunehmend versucht die Justiz, das Thema grobes Organisationsverschulden den Spediteuren anzulasten. Die normalen Haftungsbeschränkungen greifen nicht mehr, aber die Verkehrshaftungsversicherung beim richtigen Experten mit der ausreichenden Versicherungssumme schützt Sie, die Existenz Ihres Unternehmens und die Arbeitsplätze Ihrer Mitarbeiter. 

Wir sind Mitglied im Club of Logistics e.V. und nehmen aktiv an den Zukunftsthemen der Branche teil. www.club-of-logistics.de

Wir sind Ihr Partner.