Info

Das grüne Museum

Berlin 29.09.2020 – Köln 07.10.2020 – München 27.10.2020.

Die grüne Thematik der Nachhaltigkeit, der Energieeffizienz sowie der Implementierung des Pariser Klimaabkommens sind heute aktueller und dringlicher denn je, besonders im Museums- und Kulturbereich.

Dr. Stephan Zilkens referiert an allen drei Terminen zum Thema:

10:30 –11:00 Uhr “Verändern sich Risiken durch Kunstaustellungen nach ökologischen Grundsätzen?“

  • Carbon Footprint
  • Klima
  • Verpackung & Transport

Hier geht’s zum Kongress-Programm: https://www.deutsche-kongress.de/veranstaltung/das-gruene-museum/

Besuchen Sie uns - Eintrittskartenwünsche nehmen wir gerne entgegen unter info@zilkensfineart.com

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und regen Austausch mit Ihnen in Berlin, Köln oder München.

Das Team der Zilkens Fine Art Insurance Broker GmbH.

9. Kölner Kunst-
versicherungsgespräch

"Staatshaftung" lautet der Titel des diesjährigen 9. Kölner Kunstversicherungsgesprächs im Rahmen der Art Cologne. | mehr

Juwelenraub in Dresden

Kunstversicherungsschutz in Köln - Staatshaftung

deutsch

englisch

Sehen Sie hier unser Informations-Video. Es zeigt Ihnen welche Schadenfälle unsere Versicherung abdeckt.

Vorträge

Verändern sich Risiken durch Kunstaustellungen nach ökologischen Grundsätzen?

Anlässlich des Kongresses „Das grüne Museum“ am 29.09.2020 in  Berlin, 07.10.2020 in Köln, 27.10.2020 in München

hier geht es zum Vortrag

ART Bozen Motevideo - Die Grenzen des Kunstmarkts ! ?

Anlässlich des 8. Kölner Kunstversicherungsgesprächs am 12.4.2019

hier geht es zum Vortrag

Gurlitt, Stern und Flechtheim - wer versichert mir Geschichte?

Anlässlich des 7. Kölner Kunstversicherungsgesprächs am 20.4.2018

hier geht es zum Vortrag